Datenschutzerklärung

Ihre Daten schützen heißt Sie schützen.

Sie vertrauen uns in vielfältiger Weise und nicht zuletzt im Hinblick auf den Umgang Ihrer persönlichen Daten. Diesem Vertrauen gerecht zu werden ist die Basis einer vertrauensvollen Geschäftsbeziehung und auch darauf stützt sich unsere Reputation seit über dreißig Jahren.

c + s relocation management gmbh weiß um die Wichtigkeit personenbezogener Daten und ihr Schutz ist für uns mehr als nur die Beachtung der nationalen und europäischen Datenschutzbestimmungen. Darauf sind unsere Arbeitsabläufe ebenso abgestimmt wie unsere Informations- und Kommunikationstechnologie.

Die folgenden Prinzipien sind für c + s relocation management gmbh grundlegende gelebte Regeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten:

  • Wir erheben, nutzen und speichern nur die Daten, die zur Erfüllung unserer geschäftlichen Leistungen erforderlich sind („need-to-know“). Und wir löschen sie wieder innerhalb fester Fristen, wenn sie nicht mehr benötigt werden.
  • Wir verwenden sichere Kommunikationswege und treffen die aktuellen technischen Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff zu verhindern.
  • Wir geben Ihre Daten nur weiter, wo es gesetzlich vorgeschrieben (z.B. bei der Ummeldung) oder unbedingt erforderlich ist. Eine Weitergabe zu statistischen, Werbe- oder sonstigen Zwecken, die nicht Ihrem Auftrag dienen, ist ausgeschlossen.
  • Wo dies möglich und vernünftig ist, anonymisieren und pseudonymisieren wir personenbezogene Daten.
  • Alle unsere Mitarbeiter verpflichten sich auf die Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben und der ergänzenden Unternehmensrichtlinien.
  • Unsere Datenschutzbeauftragte hält Informationen für sie bereit, die erklären, wie und warum wir mit personenbezogenen Daten umgehen.

Datenschutzerklärung (PDF)